Nachricht

Niederlande: RKI stuft Niederlande zum 27.07. als Hochinzidenzgebiet ein

Datum: 23. Juli 2021 15:56

Am Freitag (23.07.) hat das Robert Koch-Institut (RKI) seine Einstufung der internationalen Risikogebiete aktualisiert. Die gesamten Niederlande (inkl. der autonomen Länder und der karibischen Teile des Königreichs) gelten mit Wirkung zum Dienstag (27.07.) nicht mehr als einfaches Risikogebiet, sondern wird zum Hochinzidenzgebiet heraufgestuft. Damit gilt ab 27.07. für die Niederlande eine Reisewarnung durch das Auswärtige Amt.

Zur Newsübersicht

Weitere Nachrichten für
Niederlande

Reise Planen

Reise Planen
Anmelden
Teilen