Nachricht

Marokko: Internationaler Flugverkehr ab 15.06. wieder erlaubt

Datum: 7. Juni 2021 15:40

Laut Medienberichten vom Montag (07.06.) soll die Öffnung der marokkanischen Flughäfen für internationale Flüge am 15.06. stattfinden. Alle Reisenden müssen dann entweder eine Impfung oder einen negativer PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, vorweisen. Reisende aus Ländern, die auf der "B Liste" stehen, müssen eine Einreisegenehmigung beantragen und für zehn Tage in Quarantäne. Auf der Liste befinden sich nur wenige europäische Länder wie Litauen oder Lettland. Für Reisende aus Deutschland, der Schweiz oder Österreich gelten diese Sonderregelungen nicht.

Zur Newsübersicht

Weitere Nachrichten für
Marokko

Reise Planen

Reise Planen
Anmelden
Teilen