Nachricht

Deutschland: Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern verkünden Lockerungen im Tourismus

Datum: 11. Mai 2021 22:18

Die Lockerungen in Schleswig-Holstein, die ab Montag (17.05.) etwa den Besuch von Gaststätten (mit einem negativen Testergebnis) sowie die Öffnung weiterer Bereiche ermöglichen soll, gelten auch für Touristen. Mit einem neuen, alle drei Tage erneuerten Testergebnis sind Übernachtungen im gesamten Bundesland wieder möglich. Bisher galt dies nur für einige Modellregionen.

Auch Mecklenburg-Vorpommern hat weitere Öffnungsschritte angekündigt: Ab Pfingstsonntag (23.05.) dürfen gastronomische Betriebe wieder in Innen- und Außenbereichen öffnen. Ab 07.06. werden touristische Aufenthalte für Bürger Mecklenburg-Vorpommerns innerhalb des Bundeslandes wieder möglich sein, ab 14.06. dürfen auch Gäste von außerhalb anreisen.

Zur Newsübersicht

Weitere Nachrichten für
Deutschland

Reise Planen

Reise Planen
Anmelden
Teilen