Nachricht

Dänemark: Weitgehende Öffnung der meisten Einrichtungen ab 21.05.

Datum: 18. Mai 2021 13:59

Ab 21.05. werden in Dänemark weitere COVID-19-Beschränkungen aufgehoben. Nahezu alle Einrichtungen, die wegen der Pandemie schließen mussten, dürfen unter Auflagen wieder öffnen. Lediglich Nachtklubs und Diskotheken bleiben weiterhin geschlossen. Abstandsregeln sowie das Vorzeigen des COVID-19-Passes, der mit negativem Test, einer Impfung oder überstandener Infektion erhalten werden kann, sind weiterhin vorgesehen. Versammlungen sind dann in geschlossenen Räumen mit bis zu 50 Personen und im Freien mit bis zu 100 Personen möglich.

Die Bundesregierung stuft Dänemark weiterhin als Risikogebiet ein. Ausgenommen hiervon sind Grönland und die Färöer Inseln.

Zur Newsübersicht

Weitere Nachrichten für
Dänemark

Reise Planen

Reise Planen
Anmelden
Teilen